Skip to main content

RDP / Remotedesktopverbindung auf Windows Server 2012 (R2): Maus sehr langsam

Ich habe jetzt schon öfter den Fall gehabt, dass RDP Sessions auf Windows Server 2012 bzw. Windows Server 2012 R2 eine sehr langsame Maus haben, und es unglaublich schwer ist das Richtige zu treffen. Des Rätsels Lösung ist, den Maus-Schatten bzw. Mouse Shadow zu deaktivieren. Das geht über Systemeigenschaften. Zuerst ein Rechtsklick auf den Startbutton um das Power Menu zu öffnen. Dann klickt auf System.

2014-05-14 12_15_49

Wechselt mit “Advanced system settings” zu den Systemeigenschaften. Klickt auf den Registerreiter “Advanced” und schließlich öffnet die Performance Settings. 2014-05-14 12_16_10

Entweder deaktiviert ihr nur den Mausschatten (Punkt 1) oder setzt gleich alle Einstellungen auf Performance (d.h. deaktiviert alle, Punkt 2) 2014-05-14 10_08_53

Leave a Reply

Your email address will not be published.