Skip to main content

WLAN mit Doppelklick aktivieren oder deaktivieren unter Windows

Wenn z.B. ein Rechner keinen Schalter besitzt, um WLAN schnell ein- oder auszuschalten, kann man sich mit 2 Verknüpfungen auf dem Desktop behelfen. Getestet habe ich folgendes unter Windows 8. Sollte aber auch bei Windows 7 so funktionieren.

Legt dazu eine neue Verknüpfung an, das Ziel ist:

WiFi muss ersetzt werden, das ist der Name des WLAN-Interfaces wie es in der Systemsteuerung unter Netzwerkverbindungen angezeigt wird. Ihr könnt aber auch in der Systemsteuerung die WLAN-Verbindung auf WiFi umbenennen.

Der obere Befehl aktiviert WLAN, der hier deaktiviert es: (neue Verknüpfung anlegen)

Achtet drauf, dass ihr die Verknüpfung mit Administratorenrechten ausführt, entweder mit Rechtsklick “Als Administrator ausführen” oder unter Eigenschaften einstellen. (siehe Screenshot, ist Windows 8, bei Windows 7 ist der Eintrag unter dem Registerreiter Kompatibilität zu finden)

2013-02-23_172259

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *