Skip to main content

VCDS Codierungen – meine Vorschläge

Bei einem modernen Auto aus dem VW-Konzern kann man einige Einstellungen bzw. Funktionen auch nachträglich verändern und freischalten. Das Ganze nennt sich Codieren und dazu ist eine Software wie CarPort, VCDS oder VCP nötig sowie ein passender Hardware Dongle. Ich habe hier mal meine favorisierten Codierungen zusammengeschrieben; als Fahrzeuge kamen hier ein Seat Ibiza Cupra Baujahr 2016 sowie ein Skoda Fabia Combi III Baujahr 2015 zum Einsatz.

Informationen was und wie etwas Bestimmtes codiert werden kann, findet man im Internet.

Daniel Nienhaus (u. a. in der https://www.skodacommunity.de aktiv) hat ein sehr schönes OneNote Dokument gebaut, bei dem unterschiedliche Codierungen nachgeschlagen werden können. Diese funktionieren in der Regel auch (bei stemei.de habe ich zumindest manchmal schon die Erfahrung gemacht, dass dies nicht zu 100 Prozent der Fall ist).
Der Link zum OneNote: 
https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

 

Beim Skoda habe ich folgende Dinge sehr nützlich empfunden:

  • Abbiegelicht über NSW
  • Zeigertest (Inszenierung) beim Start / Zündung an
  • Hupenquittierung / Diebstahlwarnanlage Quittierung beim Abschließen (oder auch Aufschließen) inkl. Menüpunkt in den Einstellungen
  • Menüpunkt: Serviceposition Scheibenwischer 
  • Start/Stopp System “deaktivieren”
  • Fensterheber aktiv nach Zündung aus
  • Berganfahrassistent freischalten
    (Bit 0 ist ganz rechts)

 

Beim Seat sind es dann diese Sachen geworden:

  • Tagfahrlicht an / aus im Menü
  • SWRA Anpassung (Anzahl / Aktivierungszeit –> 2500 ms)
  • Zündung aktiv – Warnton deaktiviert
  • Spiegel klappen an wenn man abschließt (im Menü de-/aktivierbar)
  • CH / LH über Nebler und Tagfahrlicht (kein Abblendlicht)
  • Bremsentrocknung Stärke (von medium auf schwach geändert)
  • Körperschallaktuator leiser
  • Lenkung Kennlinie dynamisch
  • Offroad Informationen im Display anzeigbar
  • Hornquittierung beim verriegeln kurz (nicht beim aufschließen) – (im Menü de-/aktivierbar)
  • Nebelscheinwerfer zusätzlich zur Lichthupe
  • LED-TFL dimmen beim Blinken
  • Fensterheber Fahrertür aktiv nach Zündung aus

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *