Skip to main content

Senderliste am PC sortieren – Samsung TV UE49K5179SS

Die Senderliste eines Samsung Fernsehers muss nicht umständlich am TV selbst sortiert werden, das kann man auch auf dem PC / Laptop machen. Wie lest ihr nachfolgend am Beispiel eines Samsung TV UE49K5179SS.

Zuerst ganz normal eine Sendersuche durchführen. Dann steckt ihr einen USB Speicher an (nein, den Mediaplayer wollen wir nicht starten), wechselt in das Menü und wählt Boradcasting. Die genaue Menüstruktur habe ich unten durch Fotos dokumentiert. Je nach eingestellter Menüsprache heißen die einzelnen Punkte natürlich anders.

Solltet ihr an irgendeiner Stelle nach einer PIN gefragt werden, diese lautet im Auslieferungszustand 0000 (viermal die Ziffer Null).

1

2

3

4

5

6

7

 

Habt ihr die Senderliste exportiert, kopiert ihr die Liste auf den PC. Danach das Programm ChanSort herunterladen, das findet ihr unter folgender URL:

https://github.com/PredatH0r/ChanSort/releases

Das heruntergeladene zip-Archiv entpacken und dann die ChanSort.exe starten.

Die Senderliste ganz einfach öffnen und die Sender von rechts nach links sortieren. Die linke Ansicht ist die Reihenfolge der Sender wie sie nacher auch am TV sein wird. ChanSort ist ziemlich gut gemacht, ihr könnt auch den Senderplatz manuell eingeben, oder natürlich drag & drop benutzen um die Reihenfolge anzupassen.

2016-12-04-15_02_31-greenshot

Seid ihr mit der Sortierung fertig, die Liste speicher und wieder auf den USB Stick kopieren. Dann den USB Stick wieder an den TV anschließen und wie oben beschrieben vorgehen, nur diesmal “Import” wählen, die richtige Datei wählen und das war’s. Der TV startet einmal neu und die Sender sind sortiert.

Leave a Reply

Your email address will not be published.