Skip to main content

Microsoft 365: Disable Security Defaults

Office 365 Tenants, die nach Oktober 2019 angelegt werden, sind (afaik) standardmäßig mit aktiven “Security Defaults” erstellt.

Was bedeuten Security Defaults:

  • enforced Multi-Faktor-Authentication für Admins
  • blocking legacy Authentication
  • Blocking von anderen privileged actions
  • u. v. m.: u. a. hier nachzulesen: https://docs.microsoft.com/en-us/azure/active-directory/fundamentals/concept-fundamentals-security-defaults

Da ich erst wieder gesucht habe, wo sich die Security Defaults deaktivieren lassen:

Azure Admin Center –> Azure Active Directory –> Properties –> Link “Manage Security defaults” ganz unten

Achtung! Für Produktivumgebungen empfehle ich nicht, dies einfach zu deaktivieren! Ihr solltet euch über die Auswirkungen im Klaren sein und Schutzmaßnahmen wie z.B. MFA unbedingt anderweitig konfigurieren!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *