Skip to main content

JDownloader unter Ubuntu / Linux Mint installieren

Zuerst wechseln wir in der Kommandozeile auf den root-User:

sudo -i

Danach eine neues Repository hinzufügen, ein update laufen lassen und die benötigten Pakete (java) und letztendlich jdwonloader installieren.


add-apt-repository ppa:jd-team/jdownloader
apt-get update
apt-get install openjdk-6-jre jdownloader

Wenn alles durchgelaufen ist, JDownloader beenden. Ich nutze gerne die Beta des JDownloaders um alle Plugins nutzen zu können. Die Beta Version kann man folgendermaßen nutzbar machen:
cd /.jdownloader
java -jar jdupdate.jar -branch NIGHTLY

10 thoughts to “JDownloader unter Ubuntu / Linux Mint installieren”

  1. Vielen dank für die sehr gute beschreibung , bin linux neuling , habe alles versucht nichts hat geklappt , aber mit deiner beschreibung läuft alles , danke

  2. Bis zu Punkt 3 hat alles geklappt.Nur Punkt 4 will nicht.Dort steht dann nur:

    apt-get install jdownloader
    Paketlisten werden gelesen… Fertig
    Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut
    Statusinformationen werden eingelesen… Fertig
    E: Paket jdownloader kann nicht gefunden werden

  3. Der befehl geht nicht
    apt-get update && apt-get install openjdk-6-jre jdownloader
    Es kommt immer die Meldung
    bash: syntax error near unexpected token `;&’

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *