Skip to main content

Amazon Web Services – EC2 einfach mal testen

Sicher hat jeder schonn einmal von Cloud Computing und der sagenumwobenen Amazon Elastic Cloud gehört. Dahinter stehen noch ganz andere Webservices, echt wahnsinn was es da alles gibt.

Kurz erklärt: Mit der Amazon Elastic Cloud ist es möglich sich Rechenpower zu mieten, von schwachen Systemen bis hin zu sehr Mächtigen. Ein Klick und euer System wird generiert, danach wird stundengenau abgerechnet. Praktisch um Applikationen zu testen, ohne sich zu Hause das passende System in studenlanger Arbeit einzurichten. Ein Klick und die Kiste läuft im Rechenzentrum.

Das Interessante an der ganzen Sache ist aber, das Amazon im Moment die Möglichkeit bietet, dies kostenlos zu testen. Ist zwar nur eine Micro-Instanz, aber um das System mal kennenzulernen ist das echt ganz nett. (Snapshots können erstellt werden, Speicherplatz steht zur Verfügung, lest euch einfach mal ein.)
Mehr könnt ihr hier erfahren: http://aws.amazon.com/free/

Wenn die Kiste dann läuft könnt ihr euch per SSH einloggen.

EC2
Das System ist bereit

Den private Key, den man bekommt erst mit Puttygen umwandeln, dann mit Putty die SSH Verbindung aufbauen.

Schauts euch einfach mal an.

3 thoughts to “Amazon Web Services – EC2 einfach mal testen”

  1. I do not even know how I ended up here, but I thought this post was great. I don’t know who you are but definitely you are going to a famous blogger if you aren’t already 😉 Cheers!

Leave a Reply

Your email address will not be published.